Prožijte jižní Moravu netradičně

Zážitek je jediná věc na světě, která Vám zůstane navždy. Prožijte proto ty nejdůležitější chvíle s rodinou, přáteli a obchodními partnery na originálních místech s neopakovatelnou atmosférou.

 

Frain - Schloss

Vranov nad Dyjí

Das monumentale Barockschloss Frain (Vranov) steht auf einem Felsen über dem Frainer-Thaya-Stausee (Vranovská přehrada). Es entstand anstelle einer mächtigen gotischen Burg, die 1665 einem Brand zum Opfer gefallen war. Die Dominante des Schlosses ist der großzügige ellipsenförmige Ahnensaal. ganze Beschreibung

Das monumentale Barockschloss Frain (Vranov) steht auf einem Felsen über dem Frainer-Thaya-Stausee (Vranovská přehrada). Es entstand anstelle einer mächtigen gotischen Burg, die 1665 einem Brand zum Opfer gefallen war. Die Dominante des Schlosses ist der großzügige ellipsenförmige Ahnensaal.

Detaillierter über das Objekt:

Das staatliche Schloss Vranov nad Dyjí (Frain an der Thaya) gehört zu den bemerkenswertesten Profanbauten des mittelalterlichen Barocks. Sein heutiges Aussehen entstand durch Umbauten im ausgehenden 17. Jahrhundert und während des 18. Jahrhunderts aus der erstmals im Jahr 1100 erwähnten ursprünglichen Burg des Landesfürsten.

Sehenswert sind die Überreste der mittelalterlichen Schanzen, die einzigartige Architektur des Ahnensaals und die Schlosskapelle vom Protagonisten der europäischen Barockbaukunst Johann Berhard Fischer von Erlach, sowie die große Steingutsammlung aus der berühmten Manufaktur in Vranov (1799–1882) oder die üppig gestalteten klassizistischen und romantischen Schlossräume vom Ende des 18. und aus dem ganzen 19. Jahrhundert.

Im Sommer werden auf dem Schloss Konzerte und Theaterstücke aufgeführt, es finden Ausstellungen des historischen Kunsthandwerks im ehemaligen Kutschenhaus, der modernen Kunst in der Schlosskapelle und von plastischen Kunstwerken zum Thema Natur in der Galerie Thayana auf dem ersten Hof statt.

Der Besuch des Schlosses wird darüber hinaus durch seine beeindruckende Lage inmitten einer herrlichen Natur mit enorm reicher Flora und Fauna in der ersten, streng geschützten Zone des Nationalparks Podyjí zum Erlebnis. Eines der interessantesten touristischen Ziele ist die in der Nahe liegende Ruine Nový Hrádek mit ihrer einmaligen gotischen Architektur.

Telefon: +420 515 296 215
E-mail: vranov@npu.cz
Web: https://www.zamek-vranov.cz
GPS: 48°53'33.66"N 15°48'43.05"E
336 m über dem Meer

Zurück zu den Informationen über das Objekt

Information

Kategorie Schloss
Zertifikate und Mitgliedschaft TOP Ausflugsziel von Südmähren Touristenmarke
Nationales Kulturdenkmal
Stil Barock (80%)
Leistungen barrierefreies WC, Erfrischungen, gelegentliche Konzerte, Hochzeiten und andere Feier, Nchtführungen, Reiseführerservice in der Umgebung, Schiessstand (Bogen/ Armbrust), Souvenirverkauf, Verkauf von Tourentalern , Verkauf von Wander-Besuchskarten, Verkauf von Wander- und Radwanderkarten der Umgebung, Vermietung von Räumen, WC
Sprachkenntnisse des Personals deutsch, englisch, tschechisch
Zahlungsarten CZK Münzen, Onlinezahlung Diners club, Onlinezahlung Eurocard / Mastercard, Onlinezahlung JCB, Onlinezahlung Maestro, Onlinezahlung VISA, Onlinezahlung VISA Electron, tschechische Kronen in bar
Baujahr 1690
Letzte rekonstruktion 1979

Erreichbarkeit

Entfernung zum Parkplatz 500 m
Die nächsten Eisenbahnstationen
Die nächsten Busshaltestellen
Der nächste Flughafen

Veranstaltungen im Objekt

Stattgefundene Veranstaltungen

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

  • Jižní Morava
  • Evropská unie, evropský fond pro regionální rozvoj
  • Jihomoravský kraj
  • ROP Jihovýchod