Prožijte jižní Moravu netradičně

Zážitek je jediná věc na světě, která Vám zůstane navždy. Prožijte proto ty nejdůležitější chvíle s rodinou, přáteli a obchodními partnery na originálních místech s neopakovatelnou atmosférou.

 

Tschechien aus der Vogelperspektive

21.10.2011

Objekte

Haben Sie schon genug von Museen, Burgen, Schlössern, und von gastronomischen Erlebnissen sind sie auch schon satt? Wir haben für Sie einen Tipp auf ein ungewöhnliches Erlebnis. Finden Sie den nächsten Sportflugplatz und schauen Sie sich Tschechien von oben an. Sie werden es nicht bereuen!

Im Angebot gibt es mehrere Strecken

Im Mittelböhmen können sie über Prag und Karlštejn fliegen. Der Start ist auf dem Flugplatz in Letňany. Während des Fluges sehen Sie den bereits erwähnten Karlštejn, aber auch den Zusammenfluss von Moldau und Berounka, Velká und Malá Amerika und das Schloss Průhonice mit dem berühmten großen Park.  Die Strecke ist 120 km lang und dauert 40 Minuten.

Der längste Flug aus diesem Angebot, der eine Stunde dauert, ist die Strecke aus Prag zum Bezděz, die 150 km lang ist. Was können Sie sehen?

Das Schloss Mělník und den Zusammenfluss von Elbe und Moldau. Des Weiteren die Burg Kokořín, die zu den verfluchten Burgen gehört, die laut Kaiser Ferdinand nicht renoviert werden durften. Sie sehen auch die Burg Houska, die in 1270-1280 Přemysl Otakar II. erbauen ließ. In der nicht letzten Reihe sehen sie auch den Mácha-See, der den Namen unseres bedeutendsten romantischen Dichters trägt, und die Burg Bezděz, die mit vielen Geheimnissen umwoben ist.

Der weitere nächste Flug in Dauer von vierzig Minuten ist der Flug über dem historischen Zentrum von Prag. Karlsbrücke, Prager Burg, Žižkov-Turm und weitere Denkmäler des hunderttürmigen Prags – alles von der Perspektive, die nicht jeden Tag vorkommt! Und falls Ihnen dieses Angebot nicht passt, können Sie Ihre eigene Strecke wählen oder sich von den Piloten beraten lassen.

Auch Mähren hat viel zu bieten!

Der Aussichtsflug über Brünn bietet Ihnen Schloss Židlochovice, Mušovská-Seen, Pálava, Mikulov, Lednice-Valtice-Schlossareal und Weinberge in Südmähren. Der Blick auf die wunderschöne mährische Landschaft ist es wirklich wert. Diese Strecke ist 120 km lang und dauert 40 bis 50 Minuten. In der Ostrava-Region ist die meist begehrte Strecke der Aussichtsflug über Beskiden. Ostrava und   Poruba aus der Vogelperspektive – warum denn nicht?

Bei dieser Gelegenheit öffnet sich für Sie auch ein Blick auf Kunčice, Žermanice-Talsperre, Beskidengebirge, Lysá hora (Kahlberg), Frýdlant nad Ostravicí, Čeladná, Hukvaldy und Štramberk. Das ist nur eine kurze Aufzählung von Möglichkeiten, wohin Sie fliegen können. Ähnliche Erlebnisse mit Ausflügen in den Himmel bieten auch die Städte Hradec Králové oder České Budějovice. Und für echte Feinschmecker sind auch romantische ziellose Ausflüge zu Wolken oder Flüge in der Nacht vorbereitet. Romantik und Adrenalin werden garantiert!

Quelle: CzechTourism - iNFO bulletin

Tschechien aus der Vogelperspektive

  • Jižní Morava
  • Evropská unie, evropský fond pro regionální rozvoj
  • Jihomoravský kraj
  • ROP Jihovýchod